Mit Kindern im Rheingau: Kinder- und Jugendfarm Oestrich-Winkel

Eingetragen bei: Rheingau | 0

In Oestrich-Winkel im Rheingau findet sich ein kleines Paradies für Kinder und Jugendliche. Die kleine, als Verein betriebene Farm bietet unzählige Möglichkeiten zum Spielen, Toben und Handwerkern. Im Elsterbach kann geplanscht und Staudämme gebaut werden. Für die Versicherung sind einmalig pro Jahr 1.50€ zu zahlen, ansonsten freut sich der Verein natürlich über Mitgliedschaften. K  

Kurzurlaub mit Kindern im Landkreis Main-Spessart

Eingetragen bei: Bauernhofurlaub, Main-Spessart | 0

Wer dem hektischen Alltag für einige Zeit entfliehen möchte, um die Seele baumeln zu lassen, der mit Kindern im Landkreis Main-Spessart an der richtigen Adresse. Die malerische Hügellandschaft bietet im Sommer sowie im Winter die idealen Voraussetzungen für einen entspannten und erholsamen Familienurlaub. So beflügeln die historischen Schlösser und Burgen die Fantasie von Groß und Klein und auch die weitläufigen Laubwälder laden zum Toben und Spielen ein. Doch welche Highlights sollte man sich im Spessart keinesfalls entgehen lassen und gibt es Geheimtipps für die idyllische Gegend? Urlaub für Naturliebhaber in Main-Spessart Nicht immer muss für einen perfekten Urlaub eine lange Anreise in Kauf genommen werden. Ein Kurztrip in den Main-Spessart, … Weiter

Der Strand von Vrouwenpolder

Eingetragen bei: Niederlande | 0

Der Strand von Vrouwenpolder ist ein weiteres beliebtes Ausflugsziel bei einem Urlaub mit Kleinkindern in Zeeland, in den Niederlanden an der Nordsee. Hier gibt es einen endlos langen Sandstrand mit schönen Spielmöglichkeiten und auch mit Gastronomieangebot. Vermeiden sollte man es, wie wir mit einem Buggy am Strand anzukommen. Wir haben ihn vom betonierten Weg etwa 50 Meter durch den feinen Sand bis zu den Spielmöglichkeiten gezogen. Ein Bollerwagen oder ähnliches eignet sich da eventuell besser. Parkmöglichkeiten mit Parkuhr bzw. Tagespass sind in der Nähe ausreichend vorhanden.

Eeterij-spelerij Vierlinden – Indoor-Spielplatz und Außengelände

Eingetragen bei: Uncategorized | 0

Im Städchen Goes in Zeeland gibt es die Gastronomie Eeterij-spelerij Vierlinden mit schönem Außengelände und überraschend großem Indoor-Spielplatz. Lediglich 2,50€ Eintritt für unsere zweijährige wurden fällig und wir konnten einige Stunden dort schön spielen. Die Gastronomie ist gerade für Familien mit etwas größeren Kindern attraktiv: die Großen können los flitzen und spielen, während die Eltern nebenan entspannt essen. Mit der Kleinen hatte die Trennung von Gastronomie und Spielbereich den Nachteil, dass wir nicht entspannt etwas trinken konnten, während die Kinder direkt im Blickfeld spielen. Schön ist auch das Außengelände mit (kostenfreien) Spielmöglichkeiten und Tieren.  

Besuch in Goes mit einem Highlight für Papa

Eingetragen bei: Niederlande | 0

Zunächst einmal zog es uns in der kleinen Stadt Goes wieder einmal ans Wasser. Auch wenn Goes nicht direkt am Meer oder Kanal liegt, gibt es einen kleinen, zentral gelegenen Yachthafen. Dort lagen fast noch größere Schmuckstücke als im Yachthafen von Middelburg. Eine schöne Attraktion für den Papa Auf der Suche nach einem kleinen Café stolperten wir über den nett ausschauenden Innenhof von Slot Oostende, einem Brauhaus mit großer Gastronomie. So eine schicke, durchdachte, stimmige Location ist nicht oft zu finden. Wir waren richtig beeindruckt und haben natürlich das ein oder andere flüssige Andenken mitgenommen.

Middelburg – die schöne Provinzhauptstadt von Zeeland

Eingetragen bei: Niederlande | 0

Bei einem Urlaub mit Kleinkind in Zeeland sollte ein Besuch der Provinzhauptstadt Middelburg nicht fehlen. Wir sind einfach mal drauf los an einem Sonntag in die Stadt gefahren und haben einen Stadtspaziergang gemacht. Da wir eine Affinität für Wasser und Boote haben, war der Yachthafen ein idealer Startpunkt. Von dort aus sind wir durch die Innenstadt spaziert (sonntags haben einige Geschäfte ab 13 Uhr auf, viele aber zu) und haben es uns auf dem Rathausplatz mit einer Tasse Kaffee gemütlich gemacht.

Mit Kleinkindern auf dem Camping Scheldeoord in Zeeland

Eingetragen bei: Campingurlaub, Niederlande, Strandurlaub | 0

Derzeit verbringen wir einen Urlaub in Zeeland in den Niederlanden auf dem Campingplatz Scheldeoord. Die Wahl fiel auf Zeeland, da es für uns der schnellste Weg ans Meer ist (ca. 4 Stunden mit dem Auto) und wir gehört haben, dass die Region gerade auch mit kleinen Kindern empfehlenswert ist. Wir teilen hier einmal ein paar Eindrücke des Campingplatzes:          

Urlaub mit Kleinkindern in Zeeland

Eingetragen bei: Campingurlaub, Niederlande, Strandurlaub | 0

Junge Eltern wissen, dass ein Urlaub mit einem Kleinkind nicht immer nur Entspannung pur bedeutet. Die Kleinen möchten beschäftigt werden und oftmals bleibt der Kinderklub des Hotels die einzige Alternative, damit auch Eltern einmal ein wenig zur Ruhe kommen können. Ganz anders gestaltet sich ein Urlaub im niederländischen Zeeland. Die Provinz im nördlichen Teil Hollands ist wie gemacht für einen entspannten Familienurlaub. Verträumte Städtchen werden hier von endlos langen Stränden eingesäumt und Massentourismus und Trubel sucht man hier vergebens. Doch welche Highlights bietet das Kleinod an der Nordsee und welche Attraktionen lassen Kinderherzen ganz besonders höher schlagen? Das Urlaubsparadies in Holland Die Provinz Zeeland liegt im südwestlichen Teil Hollands an … Weiter

Lesetipps und News für reiselustige Familien im Juni 2016

Eingetragen bei: Uncategorized | 0

Wir lesen mit Begeisterung zahlreiche Blogs rund um Familienreisen (siehe auch unsere Blogsammlung dazu) und bieten Euch hier einen kurzen Überblick der interessantesten und lesenswertesten Beiträge. Ein paar erlebnisreiche Tage in Dubai hat Ninana, mit 12 Jahren wohl eine der jüngsten Reisebloggerinnen in Deutschland, verbracht. Mit auf der Tour war auch Heike von Köln Format, die ebenfalls umfangreich von der Dubai-Reise berichtet hat. Die besten Tipps für einen Urlaub auf Menorca mit Kindern inkl. einem Familien-Hoteltipp findet ihr bei Antje Gerstenecker. Menorca hatte ich bisher so nicht aktiv auf dem Schirm, scheint aber auf jeden Fall eine Reise wert zu sein! Reiseberichte aus Skandinavien sind aufgrund unseres geplanten Roadtrips derzeit von besonderem … Weiter

Eine kleine Serengeti-Safari – mit Biotologe Yann

Eingetragen bei: Tipps | 0

Durch einen Hinweis vom Verlag bin ich kürzlich auf die Bücherreihe „Biotologe Yann“ aufmerksam geworden. Hinter der Reihe verbergen sich Reisegeschichten mit großartigen Foto-Aufnahmen. Was ein „Biotologe“ ist? Das erklärt Yann so: „Einer, der die Tiere, Pflanzen und Länder erforscht. Ist doch ganz einfach!“ Mit meiner kleinen Tochter habe ich das Buch 7 aus der Reihe, „Abenteuer in der Serengeti“, direkt ausgepackt und wir sind direkt mit auf eine kleine Reise gegangen. Meistens wurde das Umblättern von ihr mit „Ooooohhh“ oder „Guck, Guck“ kommentiert, während sie aufgeregt auf das eine oder andere Tier zeigte. Natürlich durften auch die entsprechenden Tiergeräusche nicht fehlen, wenn sie fasziniert die Elefanten oder Leoparden angeschaut … Weiter

1 2 3 4 6