Eine kleine Serengeti-Safari – mit Biotologe Yann

Eingetragen bei: Tipps | 0

Biotologe YannDurch einen Hinweis vom Verlag bin ich kürzlich auf die Bücherreihe „Biotologe Yann“ aufmerksam geworden. Hinter der Reihe verbergen sich Reisegeschichten mit großartigen Foto-Aufnahmen. Was ein „Biotologe“ ist? Das erklärt Yann so: „Einer, der die Tiere, Pflanzen und Länder erforscht. Ist doch ganz einfach!“

Mit meiner kleinen Tochter habe ich das Buch 7 aus der Reihe, „Abenteuer in der Serengeti“, direkt ausgepackt und wir sind direkt mit auf eine kleine Reise gegangen. Meistens wurde das Umblättern von ihr mit „Ooooohhh“ oder „Guck, Guck“ kommentiert, während sie aufgeregt auf das eine oder andere Tier zeigte. Natürlich durften auch die entsprechenden Tiergeräusche nicht fehlen, wenn sie fasziniert die Elefanten oder Leoparden angeschaut hat. Offiziell sind die Bücher ab 4 Jahren empfohlen, doch offensichtlich haben auch Kinder, die nicht einmal halb so alt sind, bereits große Freude damit. :-)

Für Afrika hatte ich mich entschieden, da wir vor einigen Jahren (noch ohne Kind) selbst auf Safari waren. Ein Blick ins Buch und es fühlt sich direkt an, als wäre man selbst auf Serengeti-Safari. Nun hat mich die Safari-Lust wieder so richtig gepackt. Wir werden das Buch und damit den gefühlten Kurz-Urlaub auf jeden Fall noch vielfach genießen.

Bei Interesse findet Ihr das Buch hier.

Hinterlasse einen Kommentar