Kleine Chefköche, bitte an die Töpfe! – Familienurlaub an der Adriaküste

Eingetragen bei: Italien, Strandurlaub | 0

Nach dem Herumtoben am Strand rühren die Kleinen in der Kinderkochschule heftig in den Töpfen und Pfannen.

Das gemeinsame Kochen bereitet den Kindern eine große Freude
Das gemeinsame Kochen bereitet den Kindern eine große Freude

Mehl, eine Prise Backpulver, Schmalz, Salz und Wasser. Mehr braucht es nicht für eine traditionelle Piadina, die gefüllte Teigflade, die so typisch für die italienische Adriaküste ist. Die Kleinen kneten voller Begeisterung mit all ihren Kräften um die richtige Konsistenz des Teigs sicherzustellen. Wenn die Piadina, die mit allerlei Köstlichkeiten gefüllte Teigflade, das gastronomische Wahrzeichen der Riviera Romagnola ist, dann gelingt es auch den Kleinsten bei Ricci Hotels in Cesenatico (Forli-Cesena) dieses leckere und einfache Gericht zuzubereiten.

Familienurlaub an der Adriaküste = Begeisterte Kinder
Die Begeisterung von den Kindern kennt keine Grenzen und dank Hilfestellungen der Chefköche des Hotel Valverde, Hotel Sport und Hotel Nettuno entstehen in kürzester Zeit wohlschmeckende und kindgerecht angerichtete Speisen mit frischen Zutaten, vielfach vom eigenen Landgut “La Fattoria”.

Die Kinder genießen das tolle Wetter und den Pool
Die Kinder genießen das tolle Wetter und die Poollandschaft

Im Mini Club finden die Kleinen tagtäglich bunte Unterhaltung mit den Animationsprogrammen des Hotelmaskottchens, der Bademeisterkrabbe Marino. Er erzählt unzählige Geschichten, bietet Aktivitäten, Spiel und Spaß. Für die Kleinen ist es Unterhaltung pur, ausgiebiges Herumtollen und Neues entdecken, für die Eltern bietet sich zugleich die Möglichkeit für Entspannung und Erholung am Pool oder privaten Strand.

Die Kinder sind bestens versorgt und genießen den Familienurlaub an der Adriaküste
Die Kinder sind bestens versorgt und genießen den Familienurlaub an der Adriaküste

Die Hotels der Familie Ricci sind voll und ganz für einen spannenden und erholsamen Familienurlaub ausgelegt, ob nun im geräumigen Hotelzimmer oder im eigenen Apartment: eine ausgedehnte Poollandschaft, Privatstrand, tägliches Animationsprogramm für die Kleinen, Sportmöglichkeiten, eigene Kindermenüs – bei Ricci Hotels stehen die Kleinen im Mittelpunkt und das schon ab 50,00 Euro pro Person inklusive Kinderkochkurs.

Wer einen richtig netten Familienurlaub an der Adriaküste verbringen möchte und mehr über die Familienhotels der Familie Ricci in Cesenatico erfahren möchte, sollte am besten einmal auf der Webseite www.riccihotels.it vorbeischauen.

 

Hinterlasse einen Kommentar