Reiseangebote mit Kinderbetreuung

Das Herzstück des Sommerangebots des auf Familienreisen spezialisierten Anbieters vamos bilden fast 70 Reiseangebote mit Kinderbetreuung. Im andalusischen Urlaubsziel > Cuevas la Granja werden kleine Gäste ab 3 Jahren künftig sogar zweisprachig betreut. Während der Ferien in außergewöhnlichen Höhlen-Appartements am Fuße der Sierra Nevada bringt ihnen ein Spanier aus der Region ganz spielerisch seine Sprache und Kultur näher. Das bilinguale Betreuungskonzept von vamos hat sich bereits in einer > italienischen Appartementanlage bewährt und wurde 2013 mit dem ersten Platz des begehrten Tourismuspreises > Goldene Palme ausgezeichnet. Auch beim urlaubsbegleitenden Workshop-Programm locken an vielen Zielen frische Ideen. Raus in die Natur geht es mit neuen Outdoor-Wochen für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene: Klettern, Canyoning und Kajakfahren sorgen für sportlichen Nervenkitzel … Weiter

Frankreich-Urlaub mit Kindern – neue Angebote von vamos

Eingetragen bei: Frankreich, vamos Eltern-Kind-Reisen | 0

Neue Anregungen für einen Frankreich-Urlaub mit Kindern gibt es im Sommerkatalog 2014 des Familienreise-Anbieters vamos. 3 Vorschläge für einen Frankreich-Urlaub mit Kindern Radreise mit der ganzen Familie Auf einer > Radreise entlang der Loire übernachten Familien in Schlosshotels und Herrenhäusern. Dank ebener Strecken und kindgerecht bemessener Etappen haben schon Kinder ab 9 Jahren Spaß im eigenen Fahrradsattel. Wassersport an der Ardèche Aktiv und genussvoll geht es auch an der Ardèche zu, einem idealen Wassersportrevier für Familien. In der Nähe des Flusses hat vamos die > Bastide de Sanilhac gefunden, einen zum Hotel umgebauten Herrensitz, dessen weitläufiges Gelände zum unbeschwerten Toben einlädt. Badeurlaub mit den Kindern auf Korsika Die dritte französische Neuheit liegt im Südosten Korsikas direkt … Weiter

Ferienhaustausch für Familienurlaub ohne Quengeln

Eingetragen bei: Global Homing | 0

Global Homing ist eine junge Online-Plattform für Ferienhaustausch unter gleichgesinnten Besitzern. Das kann für Familien eine neue Perspektive sein, wenn die Kinder genervt und gelangweilt sind, weil sie die schönste Zeit des Jahres immer am selben Ort verbringen sollen. Durch das termin- und objektunabhängige Ferienhaustauschkonzept können Eltern sich und ihren Zöglingen nun auch Alternativen bieten und Abwechslung in die Urlaubsplanung bringen. Abwechlungsreicher Familienurlaub dank Ferienhaustausch „Da hat man nun ein wunderschönes Feriendomizil auf Mallorca, und die lieben Kleinen sind genervt, weil sie immer Sommer-, Oster- und Herbstferien auf der Deutschen liebsten Insel verbringen müssen“, sagt Alexander Schmitt, Mitbegründer und Geschäftsführer von Global Homing in Frankfurt. „Da ist eine Mitgliedschaft bei Global … Weiter

Während der Schwangerschaft in den Skiurlaub – geht das?

Eingetragen bei: Fragen und Antworten | 0

Darf man während der Schwangerschaft in den Skiurlaub fahren und dem Spaß auf den zwei Brettern fröhnen? Diese Frage wird sehr unterschiedlich beantwortet. Eine gängige Aussage ist es, dass im ersten Schwangerschafts-Drittel einfache sportliche Aktivitäten noch möglich und sogar förderlich sind. Das Skifahren ist allerdings eine der eher riskanten Sportarten für Schwangere. Vom klaren Nein zum Skifahren in der Schwangerschaft… Ein Artikel der „Zeit“ lehnt jegliches Skifahren in der Schwangerschaft kategorisch ab: „Die Versuchung, sich in den ersten Schwangerschaftsmonaten noch auf die Skipiste zu wagen, mag groß sein. Aber statt zu wedeln, sollten werdende Mütter lieber wandern.“ … bis zum „es kommt darauf an“. Auf zahlreichen Plattformen wie etwa Eltern.de wird die … Weiter

Traumhaften Seychellen-Urlaub mit Kindern genießen

Eingetragen bei: Seychellen, Strandurlaub | 0

Haben Sie schon einmal über einen Seychellen-Urlaub mit Kindern nachgedacht? Okay, die Seychellen sind nicht direkt das erste Reiseziel, das man für einen Familienurlaub auf dem Schirm hat. Aber: Sie bieten eigentlich alles, was sich abenteuerlustige Familien wünschen können: Traumhafte Strände, tolles Wetter (während in Deutschland gefroren wird) und die Möglichkeit für umfangreiche Aktivitäten in der Natur. Die Republik Seychellen besteht aus etwa 115 Inseln, es gibt also einiges zu erkunden. Der Seychellen-Triathlon für eine schöne Reise mit den Kindern In einem Beitrag des Kundenmagazins vom Ausrüster Globetrotter berichtet eine Familie mit drei Kindern über ihre Erlebnisse auf den Ostafrikanischen Inseln. Sie beschreiben ihre Tage auf der Insel dort mit dem „Seychellen-Triathlon“: „Morgens Wandern, … Weiter

Reisen mit kleinen Kindern: 7 gute Tipps

Eingetragen bei: Tipps | 0

Beim Reisen mit kleinen Kindern werden Eltern ganz besonders beansprucht. Ein paar vorsorgliche Maßnahmen können dabei helfen, dass der Entspannung der Eltern ausreichend Raum bleibt. 7 Tipps für entspannteres Reisen mit kleinen Kindern Planen Sie zahlreiche Aktivitäten für die Kleinen, die sie während den Reisezeiten nutzen können. Dabei sind insbesondere kleinere Spiele zu nennen, die die Kleinen auch im Auto, im Flugzeug oder dem Zug problemlos nutzen können. Ab einem gewissen Alter kann es auch hilfreich sein, auf Geräten der Eltern wie dem Smartphone, die man so oder so mit sich trägt, Spiele für die Kleinen vorzuhalten. Packbeutel und -taschen wie die Tatonka Flachbeutel können hilfreich sein, um das Reisegepäck … Weiter

Wandern in den Pyrenäen bis ans Mittelmeer

Eingetragen bei: Frankreich, Spanien | 0

Für Familien, die ihre Urlaube gerne mit Wandertouren verbringen, ist wandern in den Pyrenäen ein tolles Reiseziel. Vom spanischen Bergort Setcases aus lässt sich eine abwechslungsreiche Wanderstrecke bis an das Mittelmeer zusammenstellen, die mit einer täglichen Gehzeit zwischen 4 und 6 Stunden (je nach Ausdauer und Geschwindigkeit) in rund sieben bis zehn Tagen zu bewältigen ist. Sie führt zunächst durch den spanischen Teil der Pyrenäen über Molló über die spanisch-französische Grenze nach Prats-de-Mollo. In den kleinen Bergortschaften finden sich kleine Hotels und lokale Köstlichkeiten. Céret – Kulturelles Highlight beim Wandern in den Pyrenäen Durch abwechslungsreiche Wälder hindurch wird der kulturell interessante Pyrenäen-Ort Céret erreicht, im Tal des Flusses Tech. Kaum zu glauben, … Weiter

Während der Schwangerschaft fliegen – geht das?

Eingetragen bei: Fragen und Antworten | 1

Frage: Darf ich während der Schwangerschaft mit einem Flugzeug fliegen? In den meisten Fällen spricht nichts gegen eine Flugreise während der Schwangerschaft. Es sollte aber auf jeden Fall vorher ärztlicher Rat eingeholt werden. Zudem sollten Flugreisen nicht „unnötig“ durchgeführt werden, da einige Experten durchaus möglichst zu vermeidende Belastungen durch einen Flug sehen. Typische Bedenken dabei sind Nebenwirkungen durch den geringeren Sauerstoffgehalt der Luft in der Höhe, Strahlenbelastungen oder die Gefahr einer Thrombose. Vorsicht ist etwa bei Risikoschwangerschaften geboten, bei Herz- und Kreislaufbeschwerden, kurz vor dem Entbindungstermin sowie auch bei drohender Frühgeburt. Sichergestellt werden sollte auch, dass die Fluggesellschaft Schwangere in diesem Stadium mitnimmt. Unter Umständen ist ein Attest von einer … Weiter

Reisen mit Kindern: Gewinner der Goldenen Palme 2013

Jedes Jahr konkurrieren Reiseanbieter um die Auszeichnung mit der Goldenen Palme des Reisemagazins GEO SAISON. Dieses Jahr wurden mehr als 260 Reisen aus den Kategorien Entdecker- und Rundreisen, Reisen mit Kindern, Kurz- und Städtereisen und Aktiv- und Genießerreisen von einer Jury aus erfahrenen Touristikern bewertet. Damit sind auch für Eltern, die mit ihren Kindern in den Urlaub reisen möchten, ein Blick auf die Ergebnisse sehr interessant. Reisen mit Kindern: Bilinguales Reiseangebot setzt sich durch Dabei sind in der Kategorie Reisen mit Kindern zwei Reiseangebote punktgleich auf Platz zwei gelandet. Durchsetzen konnte sich jedoch ein bilinguales Reiseangebot für Familien. 1.Platz: „Buongiorno Italia“ – Bilinguales Betreuungskonzept im Rahmen der Vamos-Kinderbetreuung; ab ca. 3 Jahren … Weiter

Blick auf Annapurna South und Annapurna I

Eingetragen bei: Nepal | 0

Dieser phantastische Blick auf die Berge Annapurna South (links) und Annapurna I (rechts) erwartet diejenigen, die einen Aufstieg bis auf das Annapurna Basecamp wagen. Die Annapurna-Region in Nepal ist durchaus auch für einen Urlaub mit Kindern denkbar. Wer den Aufstieg zum Basecamp auf rund 4200 m im Rahmen einer 9-12-tägigen Trekkingreise lieber nicht wagen möchte, kann auch einen kürzeren Trip auf den sogenannten „Poon Hill“ wagen, der deutlich einfacher erreichbar ist und ebenfalls schöne Ausblicke auf den Annapurna South sowie Dhaulagiri. In jedem Fall kann so eine Reise in die nepalesische Bergwelt ein einmaliges Erlebnis darstellen.

1 2 3 4 5 6